Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Herbstauktion 2022

DE-90411 Nürnberg, Kalchreuther Straße 125  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion

1253

Los: 1253

Dürer, Albrecht

Startpreis 1.500 EUR

 Bietschritte anzeigen

1471-1528, "Auferstehung Christi", Holzschnitt, monogr. u. dat. 1510 (die 5 verkehrt herum geschnitten), aus dem Zyklus "Die große Passion" (Blatt 12), ca. 39,2 x 27,7cm, Meder 124 III d (von III d): "Augsburger Ausgabe 1675", Bartsch 15, Schoch/Mende/Scherbaum 165/III d (von III d), Wasserzeichen: Augsburger Wappen, 1563 - 1600 (unter Beachtung des Wasserzeichens ist eine Datierung nach 1575 vorzunehmen), vgl. M. 177 u. 178 (Meder nennt u.a. WZ. 178 Augsburger Wappen), Br. 2118, Das Papier ist bis in die Einfassungslinie, teils bis in die Darstellung beschnitten, der Druck lässt re. un. aus, min. gebräunt, durch unsachgemäßes Passep. zusätzlich sehr starke Lichtränder im Randbereich, re. ob. Ecke geringer Bildverlust, besch. u. hinterlegt, li. un. Ecke hinterlegt, keine Sammlungsstempel, Besitzvermerke oder Beschriftungen auf der Rückseite, darüber hinaus befindet sich das Blatt in einem guten und augescheinlich unrest. Zustand, RhG (ca. 68 x 54cm, min. best.)

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen