Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Herbstauktion 2022

DE-90411 Nürnberg, Kalchreuther Straße 125  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 1503

Pechstein, Hermann Max

Startpreis 1.100 EUR

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
2.000 EUR

1881 Zwickau - 1955 Berlin, bedeutender Maler u. Grafiker des dt. Expressionismus, ab 1900 besuchte er die Kunstgewerbeschule, sowie die Kunstakademie in Dresden, war dort seit 1902 Schüler bei Otto Gußmann, ab 1906 zeitweise Mitglied der Künstlergruppe "Die Brücke", 1910 Mitbegründer der "Neuen Secession": "Nacht", Holzschnitt auf genarbten, bräunlichen Velin, unterhalb der Darstellung handschr. mit Bleistift sign. u. dat. 1917 (re. un.), ca. 25 x 20cm, lichtrandig, min. gewellt, Blattgröße ca. 36 x 29cm, ungerahmt

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen