Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Winterauktion 2022

DE-90411 Nürnberg, Kalchreuther Straße 125  

Versteigerung am Donnerstag, 27. Januar 2022 ab 13:00  | Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion

2078

Los: 2078

Attische Bauchlekythos

Startpreis 2.800 EUR

 Bietschritte anzeigen

ca. 520 - 500 v. Chr., Ton, schwarzfigurig, Details in Weiß, Rot - und Schwarzgrundig, auf dem Corpus eine 4-figurige Szene, ein Mann steht zwischen zwei Silene, der rechte Silen weist mit erhobener Hand auf den Mann, der diese Geste mit seiner linken Hand abzuwehren scheint, der linke dionysische Dämon steht drohend in Bereitschaft hinter diesem, ganz rechts steht die vierte Figur hinter dem rechten Silen, er hat die rechte Hand weit erhoben und weist auch auf den Mann in der Mitte, Schulter mit 2-fachem Bandfries mit breiten, senkrechten Strichen, seitl. angesetzter, geschwungener Henkel, weit ausgezogener u. profilierter Stand, best., ber., Alterssp., H ca. 27,5cm, D Fuß ca. 11cm

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen